LEGO BrickHeadz Pets

40480 Ginger Tabby and Kitten

 

40481 Cockatiel and Chick


40482 Hamster and Baby Hamster

Die Details

Ginger Tabby and Kitten (133 & 134)


  • Setnummer: 40480
  • Altersempfehlung: 8+ 
  • Teileanzahl: 269
  • Minifiguren: nein
  • Preis: 14,99 Euro 
  • Release: 01. August 2021
  • Sticker: ja, 2 Sticker 

Cockatiel and Chick (135 & 136)


  • Setnummer: 40481
  • Altersempfehlung: 8+ 
  • Teileanzahl: 219
  • Minifiguren: nein
  • Preis: 14,99 Euro  
  • Release: 01. August 2021
  • Sticker: ja, 2 Sticker 

 Hamster and Baby Hamster (137 & 138)


  • Setnummer: 40482
  • Altersempfehlung: 8+ 
  • Teileanzahl: 243
  • Minifiguren: nein
  • Preis: 14,99 Euro  
  • Release: 01. August 2021
  • Sticker: ja, 2 Sticker 

 
*Hierbei handelt es sich um Affiliate-Links. Bei dem Einkauf über diese Links unterstützt Ihr unsere tägliche Arbeit. Dabei fallen für Euch keine zusätzlichen Kosten an. Vielen Dank!

Dieses Set wurde uns von der LEGO Group zur Verfügung gestellt. Das folgende Review beinhaltet jedoch nur unsere Meinung. 



LEGO BrickHeadz gehören zu unserer Sammlung, wie der 2x2 Stein oder jede Art von Slope, die sich im Brick Mountain einsetzen lässt. Doch was macht man, wenn man kein großer Fan des Themengebiets ist oder es gar nicht erst zu einer Sammelleidenschaft kommen lassen möchte? Wir werden uns davor hüten hier therapeutische Maßnahmen zu empfehlen. Stattdessen werden wir lieber davon schreiben, warum wir genau an diesen Sets mögen und was nicht. Die Entscheidung, ob gut oder schlecht, liegt selbstverständlich bei euch.




40480 Ginger Tabby and Kitten

Wir starten mit der Katzenfamilie in rot-orange. Hier bietet sich nicht viel Neues. Wer bereits bei den 40441 Kurzhaarkatzen* zugegriffen hat, wird hier keine Überraschungen erleben. Bemerkenswert ist hier die namensgebende Strukturierung und Farbe des Fels. Auch die Ohren und steinigen Ausarbeitungen am Kopf des Modells haben eine Veränderung erfahren. 
Das obligatorische Körbchen und ein Spielzeug sind im Set enthalten.

Unser Fazit

Die Ginger Tabby und ihr Kitten heben sich nur aufgrund der Farbgebung von ihren Vorgängern ab. Doch wie viele Haustiere braucht es wirklich und muss jede Tierart wirklich mehrmals vorhanden sein? Dem Sammler könnten wir mit diesen Fragen ein zerknirschtes bis überzeugtes "Ja, natürlich!" entlocken. Alle anderen werden sich diesen Kauf wohl gut überlegen. 

40481 Cockatiel and Chick


Auch unsere gefiederten Freunde sind nicht die Ersten ihrer Art in unserer Sammlung. Die 40443 Wellensittiche* zwitschern bereits munter zwischen Hunden und Fischen im Regal. Aber diese Vögel haben es uns tatsächlich angetan. Rafinierte Bautechnik, mehr als nur 4 bedruckte Fliesen für die Augenpaare und das passende Körbchen in Hellblau, befördern dieses Pärchen auf Platz Nummer Zwei dieser LEGO BrickHeadz Welle. Besonders erwähnenswert ist hier die Konstruktion des Unterleibs des Federviehs. Die Komposition aus unterschiedlichen Slops macht diesen Vogel, auch lange vor der Fertigstellung, bereits unverwechselbar. Der verstellbare Kopfschmuck ist das i-Tüpfelchen.

Unser Fazit

Wenn schon einen Vogel, dann diese Beiden hier. Gelungene Farbgestaltung, gute Bautechnik und ein kurzweiliger Bauspaß. Eine absolute Empfehlung.

40482 Hamster and Baby Hamster

Last but absolutely not least kommen die beiden drolligen Hamster. Kindchenschema gefällig? Dann könnt ihr bei diesen beiden Pausbacken nichts falsch machen. Viel Rosa gepaart mit Tan und über die Ohren muss man nicht viel Schreiben. Hier und auch bei allen anderen BrickHeadz empfehlen wir euch einen Blick auf die unsere Teaser auf Instagram. Diese beiden sind absolut goldig. Um wieder objektiv zu werden, möchten wir die ausgeklügelte Bautechnik der Ohren hervorheben. Hier wurden verschiene Arten von Slops und Bows und die Kante einer Platte herumgebaut, um einen vertikalen Effekt zu erreichen. Die Beiden teilen sich eine Möhre, bis wir mit dem Fazit fertig sind.

Unser Fazit

An die Winner is... der Hamster und der Baby Hamster sind unsere absoluten Favoriten der bisher erschienen LEGO Brick Headz Pets*. Hier stimmen die Proportionen, Farben und Bautechniken.